Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen (IHK) VZ/TZ Umschulung

 

Start ab 17.01.2022

Ausschließlich Präsenzunterricht!!!

Anmeldung schon möglich!


Arbeitsmarkt Gesundheitswesen

Kaufleute im Gesundheitswesen planen und organisieren Verwaltungsvorgänge, Geschäftsprozesse und Dienstleistungen im allen Bereichen des Sozial- und Gesundheitswesens. Hierfür wenden sie sozial- und gesundheitsrechtliche Regelungen an, informieren und betreuen Kunden und beobachten das Marktgeschehen im Gesundheitssektor. Sie erfassen Patientendaten und rechnen Leistungen mit Krankenkassen und weiteren Kostenträgern ab. Zudem kalkulieren sie Preise und beschaffen bzw. verwalten Materialien und Produkte. Sie entwickeln Marketingstrategien und wirken beim betrieblichen Qualitätsmanagement mit.


Berufliche Perspektive

Jobgarantie!!!

Nach erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung können Sie nahtlos in ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis einsteigen, ob in Teilzeit oder Vollzeit wählen Sie.


Unser renommierter Kooperationspartner gibt Ihnen die Möglichkeit, dass im Rahmen der Umschulung vorgesehene Praktikum bei ihm zu absolvieren, um die erste Phase des "Kennenlernens" abzuschließen. Nach der bestandenen Abschlussprüfung starten Sie dann zu marktüblichen Konditionen voll durch.

Kaufleute im Gesundheitswesen können praktisch in jeder medizinischen und pflegerischen Einrichtung arbeiten, aber auch in Krankenkassen, ärztlichen Organisationen und Verbänden.

Umschulungsprämie von bis zu € 4.500
Wer nach dem 01.08.2016 mit einer Umschulung begonnen hat, kann unter bestimmten Voraussetzungen mit einer Erfolgsprämie oder mit dem Qualifizierungsbonus von monatlich €150 rechnen.
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat mit dem Weiterbildungsstärkungsgesetz eine Möglichkeit eröffnet, die bei einer erfolgreich abgelegten Zwischenprüfung € 1.000 und bei Bestehen der Abschlussprüfung (vor einer Kammer) zusätzliche € 1.500 Prämie zu erhalten.


Sichern Sie sich Ihren Platz bei uns!

Unterrichtszeiten

Mo - Fr von 8:15 Uhr - 15:00 Uhr – Vollzeit 24 Monate

Mo - Fr von 8:15 Uhr - 13:00 Uhr – Teilzeit 30 Monate

Maximal 12 Teilnehmer pro Klasse.


Auszug aus den Lerninhalten

Fachqualifikation:

medizinische Dokumentation und Berichtswesen
Finanzierung der Gesundheitsversorgung
Gesundheitsmanagement
Sozialversicherungsrecht
Kernqualifikation:

kaufmännische Grundlagen
Personalwirtschaft, Materialwirtschaft
Geschäftsprozesse in Dienstleistungsunternehmen
Schwerpunkte:

Marketing
Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
Schwerpunkt-Special: DRG-Abrechnungssystem
Fachübergreifend:

Bewerbungstraining
Coaching


Freies W-LAN

Kostenlose Lehrbücher und Arbeitsmittel


Abschluss

nach bestandener Prüfung (staatlich anerkannt)

Kaufmann / Kauffrau im Gesundheitswesen (IHK)


Kostenübernahme

Über mögliche Förderungen informieren Sie sich bei Ihrem zuständigen Vermittler/Vermittlerin Ihres jeweiligen Kostenträgers. Aufgrund der Zulassung nach AZAV können auch Ansprüche beim Berufsförderungsdienst oder Ihrem Rentenversicherungsträger bestehen. Erkundigen Sie sich dort...

Oder vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit uns! 

 

 

Bergfeld GmbH

Antwort senden - alle Angaben sind Pflicht

Ihre Antwort wird nicht auf dieser Seite veröffentlicht. Ihre Antwort wird dem Inserenten per E-Mail zugestellt, er erfährt dabei Ihre E-Mail Adresse.
Man darf den Inserenten nicht zwecks anderer Services, Produkte oder kommerzieller Interessen kontaktieren.